Back to Top

DAeC Luftfahrtverband Berlin e.V.

Theorielehrgang SPL/LAPL/TMG 2021/2022

Willkommen

zum Theorielehrgang LAPL(S)/SPL, Theorieaufbaulehrgang TMG 2021/2022 der Ausbildungsorganisation D-BB-ATO 018 im DAeC Luftfahrtverband Berlin.

  1. Bitte meldet euch bis spätestens 23. Oktober 2021 über die Anmeldung zum Theorielehrgang an.
  2. Lehrgangsteilnehmer können hier ihre Teilnahmegebühr bezahlen.
  3. Skripte und Veröffentlichungen findet ihr im Downloadbereich.
  4. Regelmäßige Informationen werden auf dieser Webseite veröffentlicht oder per Rundmail verschickt.

Fragen, Anregungen und Feedback können auch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!an die Organisatoren des Lehrgangs gerichtet werden.

Viel Spaß beim Lehrgang ...

Nachtrag zu den Veranstaltungen

Allgemeine Infos: 

Bitte beachten: Bei allen Veranstaltungen gelten die 3G-Regeln. Diese werden beim Einlass kontrolliert. Während der Veranstaltungen bitte eine Maske tragen. Die Dozenten sind davon während des Vortrages ausgenommen.

Manche Dozenten stellen ihre Materialien hier zur Verfügung. Diese sind hier oder im Downloadbereich zu finden. Wir bitten darum, einzelne Anfragen nach Materialien zu unterlassen. Es wird in jedem Fall empfohlen, eigene Notizen anzufertigen, da der Lerneffekt so am größten ist.

 

Luftrecht 1 + 2:

Die Audioaufnahme hat leider nicht funktioniert. Hier https://goo.gl/vI33Bm sind die Unterlagen zu Lu 1 + 2 zu finden.

Lehrgangsplan

Ausbildungsorganisation D-BB-ATO 018 im DAeC Luftfahrtverband Berlin
Theorielehrgang SPL, Theorieaufbaulehrgang TMG 2021/2022

Ziel: Der Theorielehrgang ist Bestandteil der Ausbildung zur Lizenz für Segelflugzeugführer und dient insbesondere der Vorbereitung auf die Prüfung SPL und TMG bei der Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg.

 

Veranstaltungsort: Treffpunkt vor dem Gebäude, damit sich alle sammeln und gemeinsam reingehen. 

                                 Hörsaal Ma001, Institut für Mathematik TU Berlin, Straße des 17. Juni 136, 10587 Berlin

                                       NUR AM 11.12.: TU-Berlin, Marchstr. 12, Raum F11

Capture.JPG

 

Die Sachgebiete entsprechen dem Lehrplan der theoretischen Ausbildung der Verordnung EU 358/2020 für SPL, Ausbildungshandbuch D-BB-ATO 018, Abschnitt II-1-4, Blätter 1 – 15.

Verfahren hinsichtlich der Teilnahme:

- Anmeldung: Über die Website https://theorie-lvberlin.rbr-fly-sail.de/ Anmeldeschluss: 23. Oktober 2021

- Teilnahmgebühr: 20 € (DAeC-Mitglieder) bzw. 40 € (Nichtmitglieder). Zahlung über die Anmeldungswebsite bis zum 2021-11-13. Vereine sollen eine einzige Sammelzahlung tätigen. Bei verspäteter Zahlung fallen weitere 10 € an.

- Eine Übersicht über die Anwesenheit wird auf der Grundlage der Anwesenheitslisten ausgestellt und an die Vereinsausbildunsleiter bzw. externe Mitglieder per E-Mail gesendet. Eine schriftliche Teilnahmebestätigung vom Landesausbildungsleiter gemäß §121 LuftPersV wird nur auf Nachfrage erstellt.

Der Unterricht zur Durchführung des Sprechfunkverkehrs wird von der Akaflieg Berlin im Rahmen der Ausbildung zum beschränkt gültigen Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst (BZF) durchgeführt (Einzelheiten des BZF-Lehrgangs 2021/2022 auf der Internetseite der Akaflieg Berlin https://akaflieg-berlin.de/events-und-lehrgaenge/bzf_sprechfunk-lehrgang/). Änderungen vorbehalten (siehe http://www.daec-berlin.de/).

Lehrgangsleiter:                      Valerio Oddone, 01525 909 26 32
                                                Piet de Jong, 0175 10 04 113

Landesausbildungsleiter:        Rudolf Krahn, 030 7842973

Kontakt:                                    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!